Baustofflabor Betonprüfung

PRÜFUNG

Prüfungen, Analysen und Untersuchungen sind unser tägliches Handwerk. Dabei gehen wir mit fundiertem und detaillierter Fachkenntnis ans Werk. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir uns praxisorientiert in den Bauprozess mit einreihen. Wir prüfen je nach Notwendigkeit im Labor, vor Ort oder auch während des Transports.

Ein breites Prüfspektrum steht Ihnen zur Verfügung:

  • Festbetonprüfung (u.a. Druckfestigkeit, Wasserundurchlässigkeit)
  • Erstprüfungen am Beton
  • Prüfung von Mauersteinen
  • Zuschlagsprüfungen nach DIN 4226, Teil 3
  • Gesteinskörnungsprüfungen nach DIN EN 12620

Auch wenn es um die Beurteilung von fertigen Bauwerken, um die Ermittlung von Schäden bzw. von Schadensursachen oder um die adäquate Instandsetzung geht, liefern wir entlang der erhobenen Prüfungsergebnisse wichtige Informationen und Auswertungen. Mit diesen Daten erarbeiten wir Sanierungskonzepte und liefern die richtigen Daten für eine Kostenabschätzung.

  • Schadensaufnahme
  • Schadensanalyse: Ermittlung möglicher Schadensursachen und deren Vermeidung
  • Untersuchung auf Betonschädigungen durch eine Salzanalyse und die Bestimmung des Feuchtegehalts
  • Ausarbeitung von Instandsetzungsvorschlägen unter Beachtung von: ZTV-SIB, ZTV-Riss, SIBRichtlinie
  • Durchführung von speziellen Instandsetzungsarbeiten wie z.B. Verpressen von Rissen